Interview des Radio Free Europa mit Géza Jeszenszky

Der ehemalige Außenminister der ersten frei gewählten (Antall-) Regierung in Ungarn, Géza Jeszenszky, wurde vom Sender zum Thema Mediengesetz und ungarische Politik befragt.

http://www.rferl.org/content/hungarys_controversial_media_law_has_nothing_to_do_with_political_censorship/2270335.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s