Gyöngyöspata: Jobbik-Kandidat gewinnt Bürgermeisterwahl

Oszkár Juhász, der Kandidat der im ungarischen Parlament vertretenen rechtsradikalen Partei „Jobbik“ (eigentlich: „Jobbik Magyarországért Mozgalom“, Bewegung für ein besseres/rechteres Ungarn) hat die Bürgermeisterwahl in Gyöngyöspata für sich entschieden.

http://derstandard.at/1310511469832/Rechtsextremer-gewinnt-Buergermeisterwahl

Der Ort war im Frühjahr zu trauriger internationaler Bekanntheit gelangt, nachdem rechtsradikale „Bürgerwehren“ im Ort aufmarschiert waren und  einen seit langen schwelenden Konflikt zwischen Mehrheitsbevölkerung und Roma-Minderheit endgültig zum Eskalieren brachten. Auch in Anbetracht mehrerer in den vergangenen Jahren verübter bestialischer Morde an Roma in Ungarn wurde europaweit über die Vorfälle in Gyöngyöspata, die Einschüchterung der Roma-Minderheit durch die „Bürgerwehren“ und das damit einhergehende unrühmliche Ende des staatlichen Gewaltmonopols berichtet; trotz (oder wegen) der großteils verständlichen Erschütterung mitunter leider ohne die nötige Sorgfalt.

Anwohner Gyöngyöspatas, die Angehörige der Mehrheitsgesellschaft waren, kamen kaum zu Wort. Lediglich die konservative ungarische Wochenzeitung Heti Válasz hat sich die Mühe gemacht, einen längeren Bericht über einen im Ort ansässigen Winzer zu publizieren und somit „die andere Seite“ – in Form eines jungen Familienvaters – zu Wort kommen zu lassen. Der Beitrag wurde hier im Blog in deutscher Übersetzung veröffentlicht. Ich möchte nochmals auf den interessanten Beitrag von Peter Klingler auf seinem Blog borwerk.de aufmerksam machen.

https://hungarianvoice.wordpress.com/2011/05/10/gyongyospata-preisgekronter-ungarischer-winzer-kommt-in-der-heti-valasz-zu-wort/

Auch Index hatte einen lesenswerten Beitrag publiziert:

https://hungarianvoice.wordpress.com/2011/03/14/wo-ungarn-aufgehort-hat-zu-existieren-ein-beitrag-von-index-hu-zum-nazi-aufmarsch-in-gyongyospata/

Ein Kommentar zu “Gyöngyöspata: Jobbik-Kandidat gewinnt Bürgermeisterwahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s