HVG zur Stimmungslage in der ungarischen Politik

Nach einem Bericht der ungarischen Wochenzeitung HVG wird die ungarische Politik durch Unsicherheit und Pessimismus bestimmt. Der Bericht verdeutlicht, dass es der Reierung nicht gelungen ist, die hohen Erwartungen an ihre Arbeit zu erfüllen. Das Lager derer, die mit der Regierungsarbeit zufrieden sind, sinkt stetig weiter (zuletzt bei 30%). Gleichwohl verzeichnet nicht die Opposition, sondern alein das Lager der Nichtwähler deutliche Zuwächse.

http://hvg.hu/hvgfriss/2011.47/201147_iranytalan_reakciok

Einige aussagekräftige Grafiken (Quelle: Médian, via HVG.hu)

Veränderung der Parteipräferenzen

Wie bewerten Sie die Ergebnisse der Regierungsarbeit?

In welche Richtung laufen die Dinge Ihrer Auffassung nach?

Die erste Grafik zeigt die Veränderung der Parteipräferenzen. Die zweite dokumentiert die Antwot auf die Frage „Wie beurteilen Sie die Arbeit der Regierung?“, die dritte Grafik zeigt das Ergebnis der Antworten auf die Frage, in welche Richtung die Dinge laufenbeinahe 80% der Befragten bewertet den Ausblick als schlecht, beinahe doppelt so viele wie noch im Juni 2010.

Werbung

2 Kommentare zu “HVG zur Stimmungslage in der ungarischen Politik

  1. HV solange keine tatkräftige Opposition vorhanden ist, solange werden die Warnsignale – so fürchte ich – nicht wahrgenommen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s