József Szájer sieht Ungarnkritik „von Dummheit geprägt“

Die WELT veröffentlichte am 22.01.2012 ein Interview mit dem Fidesz-Europaabgeordneten József Szájer:

http://www.welt.de/politik/ausland/article13828113/Die-Kritik-an-Ungarn-ist-von-Dummheit-gepraegt.html

 

4 Kommentare zu “József Szájer sieht Ungarnkritik „von Dummheit geprägt“

  1. @ Karl Pfeifer

    Richtig Herr Pfeifer und nach meiner Meinung kann man die ganzen Gleichklängler mit dazunehmen.

    „Ich habe ein bewegtes Leben“ sagt die Marionette

    Aufmerksam lesen, dann denken das öffnet die Augen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s