Handelsblatt: Kritischer Beitrag über die ungarische Wirtschaftspolitik

Ein aktueller kritischer Beitrag zur Wirtschaftslage in Ungarn ist im Handelsblatt erschienen:

http://www.handelsblatt.com/politik/international/schlechte-wirtschaftspolitik-ungarn-im-strudel-der-rezession/7181946.html

Advertisements

2 Kommentare zu “Handelsblatt: Kritischer Beitrag über die ungarische Wirtschaftspolitik

    • Das Lob der Autofirmen entspricht dem bekannten Bild: Produzierendes Gewerbe wird in Ungarn durchaus zuvorkommenden behandelt. Dienstleister haben eher Probleme. Der andere Artikel bringt eigentlich nichts Neues: Rezessionsdaten, allgemeine Kritik an der „unorthodoxen Wirtschaftspolitik“ und Unsicherheit, ob Orbán nun wirklich einen IWF-Kredit will oder nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s