Wahl 2014: OECD-Wahlbeobachter zeigen sich „bislang zufrieden“

Wie die Tageszeitung Népszabadság auf ihrer Webseite berichtet, hat sich der Koordinator der OECD-Wahlbeobachtungsgruppe für die ungarische Parlamentswahl, Adao Silva, bislang zufrieden über den Ablauf geäußert. Man habe – in Budapest – bislang einen geordneten Wahlablauf konstatieren können. Es wurde das Wahllokal im Budapester Sankt-Stephans-Gymnasium besucht.

Für eine endgültige Einschätzung sei es jedoch noch zu früh. Die Mission möchte am morgigen Montag eine Pressekonferenz abhalten. Die Leiterin der Mission, Jennifer Hilton, kündigte an, landesweit mehrere Stimmkreise besuchen zu wollen.

http://nol.hu/belfold/eddig-elegedettek-a-valasztasi-megfigyelok-1454769

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s