FAZ: Stephan Löwenstein zur Europawahl in Ungarn

Die FAZ berichtet über die Aussichten auf einen erneut deutlichen Wahlsieg der Regierungspartei Fidesz bei der nahenden Europawahl. Ferner geht es um die Frage, wer zweitstärkste Kraft wird.

http://www.faz.net/aktuell/politik/europawahl/europawahl-ungarn-wieder-ein-durchmarsch-fuer-orban-12941025.html

Eine aktuelle Médian-Umfrage sieht die rechtsradikale Jobbik bereits vor den Sozialisten.

http://www.ma.hu/belfold/212181/EPvalasztas_megelozte_a_Jobbik_az_MSZPt