WELT: Boris Kálnoky berichtet über das US-Einreiseverbot für sechs ungarische Staatsbürger

Boris Kálnoky berichtet für die WELT über die diplomatischen Spannungen zwischen Ungarn und den USA wegen des gegen sechs ungarische Staatsbürger verhängten Einreiseverbots.

http://www.welt.de/politik/ausland/article133514505/USA-verhaengen-Einreiseverbot-gegen-Ungarn.html

Advertisements

6 Kommentare zu “WELT: Boris Kálnoky berichtet über das US-Einreiseverbot für sechs ungarische Staatsbürger

  1. und es sind auch tatsächlich nur sechs unscheinbare ung. staatsbürger, hv?

    ihr hang zur verniedlichung der dinge treibt gelegentlich seltsame blüten…

  2. Herr Kalnoky lässt die Tatsache, dass die US-Botschaft die ungarische Regierung bereits am 6. Oktober über die Einreiseverbot informiert hat.

  3. Das kann noch lustig werden. Bin gespannt wie es weitergeht.

    Die Hellers und Freunde haben ganze Arbeit geleistet.

    Félö hogy igen drága bulli lesz!

    Ps. Ich finde es unerhört, dass Ungarn Russland noch nicht den Krieg erklärt hat. Das wäre ja wohl das Mindeste! Die wirtschaftlichen Sanktionen gehen ja spurlos an der BRD vorbei und Ungarn ist ja viel wohlhabender als Deutschland,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s