Eurostat: Nettoneuverschuldung in Ungarn 2012 bei 1,9% des BIP

Nach Angaben des Statistischen Amtes der Europäischen Union (Eurostat) betrug die Nettoneuverschuldungsquote in Ungarn im Jahr 2012 1,9% des BIP. Die Staatsverschuldung sank gegenüber dem Vorjahr von 81,4% auf 79,2% des BIP.

http://www.portfolio.hu/en/economy/eurostat_records_19_of_gdp_deficit_in_hungary_in_2012.25922.html

130422deficits

Wirtschaftsblatt: Ungarn 2012 in der Rezession

Ein aktueller APA-Bericht zur ungarischen Wirtschaft erschien heute im Wirtschaftsblatt:

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa/1329645/Ungarn-ist-in-der-Rezession?_vl_backlink=/home/index.do

Für das Jahr 2012 dürfte sich für Ungarn ein Minus von 1,4% des Bruttoinlandsproduktes (BIP) ergeben.