Leserzuschrift von Antifo: Strafandrohung der ungarischen Medienbehörde gegenüber RTL

Ein Beitrag „off topic“ von Antifo, den ich gerne online stelle:

Ein Bericht über eine Strafandrohung der ungarischen Medienregulierungsbehörde gegen RTL:

http://www.satundkabel.de/index.php/nachrichtenueberblick/medien/81128-rtl-droht-in-ungarn-wegen-reality-format-offenbar-hoehere-strafe-

Wäre interessant, wenn hungarianvoice das ein wenig verfolgen würde. Wenn es bspw. Videos zu den beanstandeten Sendungen gäbe, könnte sich jeder selbst ein Bild davon machen, inwieweit er das für gerechtfertigt hält.

PS: Auch die russisch-orthodoxe Kirche spricht sich übrigens immer wieder gegen „dumb TV entertainment which takes 90 percent of air time“ aus:

http://www.interfax-religion.com/?act=news&div=8473