Presseschau zur Grundgesetznovelle

Die Grundgesetznovelle wird, wie zu erwarten war, von großer Aufmerksamkeit der Presse begleitet.

Erste Presseschau vom 11.03.2013:

http://www.welt.de/politik/ausland/article114348365/Der-Tag-an-dem-Ungarns-Verfassung-erniedrigt-wurde.html

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ungarn-parlament-beschliesst-umstrittene-verfassungsaenderung-a-888195.html

http://www.tagesspiegel.de/politik/ungarn-putsch-von-oben/7911278.html

http://www.focus.de/politik/ausland/grundgesetzaenderung-ungarisches-parlament-entmachtet-verfassungsgericht_aid_937528.html

http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-03/ungarn-verfassungsaenderung-parlament

http://www.taz.de/Parlament-in-Ungarn/!112630/

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/1354888/Ungarn_Viktor-Orbn-hebelt-das-Verfassungsgericht-aus?_vl_backlink=/home/politik/index.do

http://derstandard.at/1362108109634/Ungarn-Umstrittene-Verfassungsaenderung-beschlossen

http://kurier.at/politik/ausland/ungarn-orban-entmachtet-verfassungsrichter/4.659.061

http://www.jungewelt.de/2013/03-12/008.php

 

Update vom 12.03.2013:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-kommission-kontrolliert-orbans-verfassungsreform-a-888237.html

http://www.fr-online.de/meinung/leitartikel-zu-ungarn-europaeische-biedermaenner,1472602,22068354.html

http://www.sueddeutsche.de/politik/verfassungsaenderung-in-ungarn-stich-ins-herz-des-rechtsstaats-1.1621861

http://www.rp-online.de/politik/ausland/orban-betreibt-einen-putsch-von-oben-1.3251328

http://www.badische-zeitung.de/kommentare-1/leitartikel-die-gewollte-provokation–69950302.html

Advertisements

3 Kommentare zu “Presseschau zur Grundgesetznovelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s